You are here: Home » News » Wattcher, a beautiful way to save energy

Wattcher, a beautiful way to save energy

Der Wattcher ist ein modernes Messgerät in besonderem Design. Der Elektrizitätsverbrauch Ihres gesamten Haushalts kann auf eine schöne und transparante Art dargestellt werden. Wenn Sie das Gerät einschalten, zeigt der Wattcher den momentanen Energieverbrauch. Dadurch erhalten Sie einen guten Einblick in Ihren persönlichen Energieverbrauch und können im Durchschnitt 10% – 20% Energie sparen!

Wie funktioniert der Wattcher?

Der Wattcher besteht aus einem Sensor, einem Sendegerät und aus einer digitalen Anzeige. Der Sensor kann auf jedem beliebigen Stromzähler (analoger Stromzähler mit einem Dreh-
Impulsgeber, digitales Messinstrument mit LED-Anzeige und auch mit Smart Meters) genutzt werden. Der Sensor wird an das Sendegerät angeschlossen. Beide Teile werden am Stromkasten angebracht. Das Sendegerät überträgt ein Funksignal zur Wattcher-Anzeige. Dieser Gerätepart kann in jede beliebige (Eurostandard) Steckdose gesteckt werden kann. Der Wattcher kann vom Benutzer ganz einfach in wenigen Minuten installiert werden.  Dank einer Funkfrequenz von 868MHz überbrückt der Wattcher mühelos Distanzen bis zu 40 m (Freifeld). Selbst dickere Wände stellen kein Problem dar.

Modernes Design

Der Wattcher wurde von dem bekannten Designer Marcel Wanders in den Niederlanden entworfen. Es ist das Klopfend Herz des Hauses:
„Das Design ist puristisch und hat weist klar und deutlich Ihren Energieverbrauch aus. Der Wattcher ist mehr als ein normales Produkt, es ist ein schönes Mittel zum Zweck: es fördert das Bewusstsein.“ Der Wattcher war nominiert für die Dutch Design Awards 2009 und hat den ICT – Umwelt Award 2010 gewonnen!

– gibt den aktuellen Stromverbrauch in Watt (einmal Knopf drücken)
– gibt den Kilowattstundenverbrauch pro Tag an (zweimal Knopf drücken) oder in Prozent an ( Wie hoch ist ihr Tagesverbrauch mit der angestrebten Menge?)
– gibt den Stromverbrauch in schöner animierter Herzschlagfrequenz wieder

Der Wattcher hat einen sehr niedrigen Eigenverbrauch. Das gesamte Produkt mit Sensor, Sendegerät und Anzeige verbraucht weniger als 1 Watt.

Weiterführende Links zum Wattcher:

Wattcher: Gerät zur Überprüfung des eigenen Energieverbrauchs
Mit dem „Wattcher“ den eigenen Energieverbrauch prüfen
Der Stromzähler im Wohnzimmer: Wattcher für den Verbraucher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook