You are here: Home » Unsere Testecke » Unsere Testecke: Christian und der PlayMais

Unsere Testecke: Christian und der PlayMais

PlayMais – die 5-Liter-Box

In unserer Testecke erlebt Ihr, wie wir die besten Produkte und auch geheime Neuheiten aus dem Vireo-Store für euch auf Herz und Nieren testen. Heute werfen wir ein Schlaglicht auf: PlayMais.

BESCHREIBUNG:

PlayMais – natürlich basteln! PlayMais ist ein natürliches Spielzeug zum Basteln, das zu 100% biologisch abbaubar ist und die Umwelt nicht belastet. Die Bausteine sind auf Basis von Mais, Wasser und Lebensmittelfarben hergestellt.

Mit ein wenig Wasser können die Bausteine dank der natürlichen Maisstärke einfach zusammengeklebt werden – ganz ohne Klebstoff

Verformen, Pressen, Schneiden, Rollen, Reißen und vieles mehr: PlayMais bietet nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten! Burgen bauen, Modelle kreiren, Postkarten und Figuren gestalten – alles ist möglich. Mit PlayMais schenken Eltern ihren Kindern Spaß für’s Leben!

Dem internationalen Trend zum Trotz wird PlayMais in Deutschland entwickelt und produziert. PlayMais, eine runde Sache im Kreislauf der Natur innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette. Daneben ist auch die Umweltfreundlichkeit von PlayMais keine bloße Theorie und setzt damit neue Maßstäbe im intelligenten Umgang mit den Ressourcen unserer Erde.

Von Spiel-Gut ausgezeichnet ist dieses Spielzeug mit Kindern erprobt und von Fachleuten geprüft – mit positivem Ergebnis.

Wir haben viele weitere PlayMais Produkte in unserem Angebot!

Eine Auswahl – hier die komplette Übersicht

FUNKTION:

– PlayMais klebt mit Wasser!
– PlayMais Bausteine einfach anfeuchten, mit den Fingern formen und aufkleben
– PlayMais macht einfach Spaß (von jungen Bastlern empfohlen)
– PlayMais fördert Motorik, Kreativität und die Entwicklung des Kindes
– PlayMais ist pädagogisch wertvoll und: ein Naturprodukt, das die Umwelt schont
– zukunftsweisend in Qualität und Produktsicherheit!
– Sets enthalten u.a.: Plastemesser, Feuchtlappen, Gestaltungsheft

Das PlayMais-Prinzip

TEST:

Als ich vom PlayMais zum ersten Mal hörte, dachte ich, es sei nur irgendein Bastelzeug, das niemand wirklich brauchen würde. Wie kann man sich irren!

Klar, es ist zum Basteln, aber es macht verdammt viel Spaß. Der bunte PlayMais besteht zu 100 Prozent aus ökologischen Stoffen, nämlich Mais und Lebensmittelfarbe. Mit nicht mehr als Wasser und viel Fantasie kann man wahre Kunstwerke zaubern. Eine Burg, exotische Tiere, Alien-Raumschiffe – es gibt keine Grenzen.

Ausgezeichnet mit dem Prädikat „spiel gut“.

Der PlayMais ist dabei absolut verträglich für alle. Bei anderen Bastelsets gibt es Klebstoffe, spitze oder harte Teile. Sogar Papier, an dem sich die dünnen Kinderhände leicht schneiden können. Aber nicht beim PlayMais. Die einzelnen PlayMais-Bausteine sind abgerundete Zylinder, die man zerschneiden und nur mit Wasser wieder zusammenkleben kann. Sie funktionieren ohne Kleber, ohne Schrauben und ohne Messer.

Das mitgelieferte Plastikmesser zum Zerteilen der Bausteine ist ähnlich spitz wie Wegwerf-Plastikbesteck: nämlich gar nicht. Aber die Zähne am Messer reichen aus, um die Bausteine auseinander zu schneiden oder in die benötigte Form zu bringen. Also alles absolut sicher für Kinder. Sie können sich nicht versehentlich selbst verletzen.

Meiner Meinung nach die beste Eigenschaft von PlayMais ist: Er ist essbar! Der Hersteller empfiehlt, es nicht zu tun. Ich würde auch keine Cornflakes-Schüssel voll PlayMais essen wollen.
Aber gerade kleine Kinder und Säuglinge verschlucken gern Dinge. Das kann gelegentlich in wahren Arien ausarten; das kenne ich von guten Freunden. Und mit PlayMais hat man dieses Problem schonmal nicht mehr!

Doch beim PlayMais ist das kein Problem, denn er besteht vollständig aus biologischem Material – nämlich aus ganz einfachem Mais, Wasser und etwas Lebensmittelfarbe. Somit ist er das perfekte Spielzeug für kleine Kinder und Säuglinge. Besser gesagt: Das perfekte Spielzeug, damit die Eltern der Kleinen ruhig schlafen können.

Schlecht schmecken tut der PlayMais übrigens auch nicht. Im Abgang schmeckt man sogar die Maisstärke. Dennoch gilt: Wenn vermeidbar, den PlayMais nicht essen!

An und für sich ist der PlayMais wirklich ein tolles Spielzeug. Es gibt für die Kinder sogar Bastelanleitungen. Und den PlayMais gibt es in fast allen Farben und Größen – von der Probepackung bis zum 10-Liter-Eimer!

BEWERTUNG:

Hervorragendes Spiel- und Bastelzeug für Klein und Groß. – 5/5 Vireos

Vireo Vireo Vireo Vireo Vireo

LINKS:

Habt Ihr das Produkt etwa auch? Schon getestet? Dann hinterlasst doch einfach eure Meinung!

Christian Allner

Christian Allner

Schrift-Architekt bei Schrift-Architekt.de
Social Media und Web 2.0 verändern unsere Welt: Wir kommunizieren über soziale Netzwerke und suchen im Semantic Web. Wir entdecken das Internet der Dinge und kaufen online. Doch was wollen wir wirklich?

Bei Schrift-Architekt Christian Allner erhalten Sie maßgeschneiderte Dienstleistungen zu Social Media, Seminare zu digitalen Themen und Übersetzungen.
Christian Allner

3 Comments

  1. Das Facebook Like Button Plugin waere super. Oder habe ich es nicht gesehen?

  2. Hallo. Meine Kinder lieben playmais . Sie können sich ewig damit beschäftigen und ich staune immer, was dabei heraus kommt!
    Viele Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook