You are here: Home » Unsere Testecke » Unsere Testecke: Christian und das Vers

Unsere Testecke: Christian und das Vers

Vers-Kopfhörer

In unserer Testecke werden die besten Produkte und auch geheime Neuheiten aus dem Vireo-Store für euch auf Herz und Nieren untersucht. Heute werfen wir einen Blick auf die: Vers Earphones Bamboo.

BESCHREIBUNG:

Genießen Sie den warmen und natürlichen Klang der Vers, egal wohin Sie gehen. Die handgefertigten Holz-Sound-Systeme Vers 1E Kopfhörer bieten Ihnen ein individuelles Design und sind aus nachhaltig angebauten Laub- & Bambushölzern gefertigt.

Die Earphone-Kopfhörer bieten die vertraute und natürliche Klangqualität, mit der Vers bekannt geworden ist. Das integrierte Low-Profile-Mikrofon mit Stumm- und Play/Pause-Steuerelement macht es zu einer perfekten Lösung für iPhone, iPod oder jedes andere Gerät mit einem 3,5 mm-Kopfhöreranschluss. Das Design blockiert 90% der umgebenden Tongeräusche und bietet somit ein ideales akustisches Erlebnis in jeder Umgebung.

Wie für alle Holz-Sound-Systeme und Zubehörteile von Vers gilt: für jeden Baum, der in der Produktion verbraucht wurde, werden 100 neue Bäume durch die Arbor Day Foundation gepflanzt werden. Infos dazu gibt es hier.

FUNKTION:

  • Handgefertigte Hartholz- bzw. Bambuskopfhörer
  • passives Klangschutzdesign
  • Integriertes Mikrofon mit Mute- & Play/Pause-Steuerung
  • Präzisionsabgestimmte Ohrmuscheln für volle Basswiedergabe
  • 10 mm Membrandurchmesser
  • Freguenzbereich: 18 Mhz – 20kHz
  • Empfindlichkeit: 114 ±3db
  • Impedanz: 32Ω
  • PVC frei & RohS konform
  • Kabellänge: 1,10 m
  • Anschluss: 3,5 mm Klinkenstecker
  • Gewicht: 12 g

TEST:

Das Vers kommt edel daher: Nach dem Öffnen der grünen Verpackung wird man von eeinem silbernen Plastik-Döschen begrüßt. Das Döschen erinnert im ersten Moment an ein kleines Schminketui, was ich nicht als schlimm erachte, sondern als stilvoll. Das Vers selbst ist in dem einfachen Döschen eingerollt. Separat sind in einer Plastikhülle zwei der insgesamt drei Earpadpaare verstaut; alle in unterschiedlichen Größen (laut Hersteller: S, M, L) – für jede Ohrmuschel was Passendes.

Mehr gibt es zum Vers selbst eigentlich auch kaum zu berichten. Der Klang ist einmalig gut, was laut Hersteller an der Hartholzeinfassung in den Hörteilen liegt, die einen „warmen natürlichen Ton“ produzieren sollen. Ich hätte mich mit einem „klingt gut“ begnügt, doch diese Formulierung ist natürlich formschöner zu lesen.
Das kleine Mikro im Vers funktioniert sehr simpel und einfach: Einfach klicken, dann sprechen. Laut meinem Testgesprächspartner ist die Klangqualität ebenfalls gut.

Doch das „Grüne“ am Produkt ist eher zweckdienlich, wie oben erwähnt. Ich sehe noch zu viel Plastik und Kunst beim Produkt selbst und seiner Verpackung. Das ist noch steigerungsfähig. Positiv ist wiederum, dass der Hersteller die bei der Produktion des Vers benötigten Bäume 100:1 wiederaufforstet.

BEWERTUNG:

Guter Klang, guter Preis und nachhaltige Gesinnung. Was Kleines für den Nikolaus? – 4/5 Vireos

Vireo Vireo Vireo Vireo

LINKS:

Vers Earphones Bamboo
Details zum Artikel

Habt Ihr das Produkt etwa auch? Schon getestet? Dann hinterlasst doch einfach eure Meinung!

Christian Allner

Christian Allner

Schrift-Architekt bei Schrift-Architekt.de
Social Media und Web 2.0 verändern unsere Welt: Wir kommunizieren über soziale Netzwerke und suchen im Semantic Web. Wir entdecken das Internet der Dinge und kaufen online. Doch was wollen wir wirklich?

Bei Schrift-Architekt Christian Allner erhalten Sie maßgeschneiderte Dienstleistungen zu Social Media, Seminare zu digitalen Themen und Übersetzungen.
Christian Allner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook