You are here: Home » News » And the GreenTec Award goes to….

And the GreenTec Award goes to….

Auch dieses Jahr wurde wieder der begehrte Umweltpreis GreenTec Award verliehen. In der Kategorie Startup konnte sich das Unternehmen Fairphone behaupten und schlussendlich durchsetzen. Wir gratulieren Bas van Abel und dem ganzen Fairphone Team zu diesem sensationellen Erfolg!

Mind your Step(Bibi Bleekemolen (links) und Tessa Wernink)

Die von den Diplom-Ingenieuren Marco Voigt und Sven Krüger ins Leben gerufene Auszeichnung erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit. Die glamouröse Preisverleihung findet, auch aufgrund diverser Stars und prominenten Vertretern aus Wirtschaft und Politik, großen Anklang in der medialen Welt. Ziel der Veranstaltung ist es, Umwelttechnologien und ökologisches Engagement ins Rampenlicht zu stellen und größtmögliche Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erreichen. So haben die GreenTec Awards es geschafft, sich als größter Umwelt- und Wirtschaftspreis in Europa zu etablieren.

Preisträger 2015:

  • Preisträger in der Kategorie Automobilität:
    Multimodaler Routenplaner von BMW AG
  • Preisträger in der Kategorie Bauen & Wohnen:
    Holzschaum — Natürlicher Hartschaum ohne Erdöl für Dämmung und Verpackung von Fraunhofer Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI
  • Preisträger in der Kategorie Energie:
    Smart Country — Stromversorgungsnetze der Zukunft: Modellprojekt Eifel von RWE Deutschland GmbH
  • Preisträger des Galileo Wissenspreises:
    Die Umweltmonster von Anastasia Bodarenko
  • Preisträger in der Kategorie Kommunikation:
    Der BMW i8: Auf dem Weg vom Unmöglichen zum Bahnbrechenden von BMW Group
  • Preisträger in der Kategorie Lifestyle:
    Little Sun — Solarlicht für die ganze Welt von Little Sun GmbH
  • Preisträger in der Kategorie Produktion:
    QMILK Faser – Die Faser aus Non-Food Milch von Qmilch Deutschland GmbH
  • Preisträger des ProSiebenSat.1 Accelerator Startup-Preises:
    Fairphone von Fairphone
  • Preisträger in der Kategorie Recycling & Ressourcen:
    Berliner Pflanze von Berliner Wasserbetriebe
  • Preisträger in der Kategorie Reise:
    LNG HYBRID Barge von Becker Marine Systems GmbH & Co. KG
  • Preisträger in der Kategorie Urbanisierung:
    SEMIZENTRAL Germany – Infrastrukturlösungen für die Städte der Zukunft von IWAR, TU Darmstadt
  • Preisträger in der Kategorie Wasser & Abwasser:
    Wasser 3.0 – StressFix von Universität Koblenz-Landau
  • Preisträger des WWF Sonderpreises:
    Wildkatzenland an Werra und Meißner von Jagdverein Hubertus Kreis Eschwege e. V.

Zur Homepage der GreenTec Awards

Mit sonnigen Grüßen
Matthias
Team Vireo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook