You are here: Home » News » 100.000 Fairphone Besitzer – Danke, Ihr seid toll!

100.000 Fairphone Besitzer – Danke, Ihr seid toll!

Der Weg zum Erfolg

Vor knapp drei Jahren startete Fairphone eine Crowdfunding Kampagne um die Produktion des ersten Fairphones zu finanzieren. Das gesteckte Ziel von 5000 Geräten wurde schneller erreicht als angenommen. Durch diesen Erfolg ermutigt, steckte sich das Unternehmen höhere Ziele und erhöhte die durch die Vorbestellung finanzierte Produktion. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Das Fairphone 1 verkaufte sich 60.000 mal und war somit ausverkauft.

Schnell wurde die Entscheidung getroffen, das Fairphone weiterzuentwickeln und zu verbessern. Da die alte Plattform keine großen Spielräume bot, wagte man eine komplette Eigenentwicklung, das Fairphone 2. Ein Smartphone, das Dank seiner modularen Bauweise neue Maßstäbe in der Reparierbarkeit von elektronischen Produkten setzt. Letzte Woche war es dann endlich soweit, das letzte Fairphone 2 von 40.000 Vorbestellung wurde ausgeliefert. Anders formuliert, es gibt nun stolze 100.000 Fariphone Besitzer! An dieser Stelle wird es wieder einmal Zeit einfach Danke zu sagen. Eure Unterstützung, Durchhaltevermögen und Glaube an die Sache ist wirklich einzigartig und sowohl wir als auch Fairphone sind überglücklich, solche Kunden unser nennen zu dürfen!

Wenn ein Traum Realität wird

Manchmal ist es für einzelne Personen schwierig etwas zu verändern. Aber von dieser Tatsache ließ sich Fairphone nicht abhalten. Bestehend aus 4 Mitgliedern verfolgte Fairphone seinen Traum, den Markt für elekronische Gerät zum Umdenken zu zwingen. Heute besteht das Unternehmen aus 50 Mitarbeitern, 100.000 Fairphone Kunden, einer riesigen Community (ca. 150.000 Fans und Followers auf Facebook, Twitter, Instagram und im Fairphone Forum). Aufgrund dessen kann man ohne Vermessen zu sein behaupten, dass dieser Traum Realität geworden ist.

Was hat Fairphone bis jetzt erreicht?

Dank Eurer großartigen Unterstützung konnten greifbare Maßnahmen erreicht werden. So wurde mit dem Fairphone 1 konfliktfreies Zinn und Tantal in der demokratischen Republik Ghana abgebaut, Betriebsräte in den produzierenden Unternehmen gegründet, den durch Mitarbeiter kontrollierten Welfare Fund ins Leben gerufen und in Ghana 3,1 Tonnen „Schrott-Telefone“ gesammelt und dem Recycling zugeführt.

Mit dem Fairphone 2 wurden alle Maßnahmen fortgeführt und verbessert. Neuerungen sind die Schaffung der ersten Fairtrade Wertschöpfungskette im Zusammenhang des Edelmetalls Gold, sowie die Bereitstellung einer Open-Source Software. Man arbeitet noch mit Hochdruck am konfliktfreien Abbau von Wolfram, ein Ziel das Fairphone in Kürze erreichen wird.

Ab Sofort ist das Fairphone 2 lagernd und sofort erhältlich!

Dank Eures Enthusiasmus und den damit verbundenen Vorbestellungen erreicht Fairphone ein weiteres wichtiges Ziel: Das Fairphone 2 ist lagernd, lange Wartezeiten gehören nun der Vergangenheit an. Geht bis 14 Uhr bei Vireo.de eine Fairphone Bestellung ein, geht das Fairphone 2 noch am selben Tag auf die Reise!

Weiter so! Die nächsten 100.000 schaffen wir auch…

Wer etwas erreichen will darf sich auf seinen Lorbeeren nicht ausruhen. Je mehr Menschen wir mit dieser Idee erreichen, desto wirkungsvoller ist der Effekt, auf dem Markt für elektronische Geräte. Aus diesem Grund sind wir uns nicht zu Stolz, trotz der bisher erreichten Leistung, Euch weiterhin um Hilfe zu bitten.

Was könnt Ihr tun um weitere 100.000 Menschen vom Fairphone zu überzeugen? Erzählt einfach die Fairphone-Geschichte, dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob persönlich oder über Medien wie Facebook, Twitter etc.. Erzählt sie Euren Eltern, Freunde oder Fremden, die neugierig Euer Smartphone bewundern. Und so einfach geht es:

  1. Bau es auseinander. Auf Messen freuen wir uns jedes Mal über erstaunte Gesichter, wenn wir in wenigen Sekunden das Display wechseln
  2. Teile die Liebe: Empfehle unseren Newsletter, der aktuelle Fairphone News beinhaltet
  3. Sei ein Teil der Geschichte: Sammel alte  Telefone von Bekannten und Freunden und bringe sie zu einem Recycling Point
  4. Unterstütze andere: Werde Mitglied in der Fairphone Community und lass andere von deinem Wissen und Erfahrungen profitieren
  5. Keine Wartezeit: Erzähl allen, dass das Fairphone 2 ab sofort verfügbar ist

Probiere ein oder alle Punkte aus und Du wirst erstaunt sein, wie schnell man das Interesse für das Fairphone gewinnen kann.

Vireo.de macht den Anfang

Selbstverständlich werden auch wir die Idee weiter unterstützen und die Geschichte des Fairphones nach außen tragen. Zusätzlich möchten wir einen Anreiz für noch Unentschlossene bieten: In der kommende Woche gibt es nur bei Vireo.de das Fairphone 2  für 524,90€ inkl. Versandkosten. Zusätzlich legen wir noch eine Probierpackung Neuronade und Fairphone Gimmicks wie Aufkleber, Flyer oder Poster ins Paket.

Teilt diesen Post bitte mit Euren Freunden und Bekannten um das Projekt Fairphone weiter wachsen zu lassen!

Zusammen verändern wir die Art und Weise, wie Produkte hergestellt werden!
Kontakt

Mit nachhaltigen Grüßen,
Matthias

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook