You are here: Home » News » Ein Facebook für Solarfans

Ein Facebook für Solarfans

Quelle: Changers.com

Changers.com – In sozialen Netzwerken wie Facebook, Google Plus, studiVZ etc. wird so ziemlich alles mitgeteilt – vom beruflichen Erfolg oder vom gestrigen Kinoabend mit der Liebsten.

Changers.com – ein junges Start-Up aus Berlin – ist aber kräftig dabei, eine Online-Community aufzubauen, die ihre private Stromproduktion mitteilen wird.
Denn künftig könnten die Freunde darüber twittern, wie viel Strom sie heute wieder erzeugt haben. Das Starterpaket von Changers – ein Solarpanel und ein Akkugerät – erzeugen nämlich nicht nur Strom, sondern messen und speichern automatisch die Menge, den sie erzeugen. Und diesen Wert kann man dann exklusiv der Online-Community mitteilen.

Ein wirklich interessantes Konzept – wir hoffen auch, dass viele durch das Lob und die anfeuernden Worte der Community noch mehr dazu angespornt werden, eigenen Strom zu erzeugen.

Christian Allner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.