You are here: Home » News » Kristalle aus Kameras: Schmuck aus recycelten Elektronikteilen

Kristalle aus Kameras: Schmuck aus recycelten Elektronikteilen

Alte Tonerkartuschen werden zu Schmuck

Alte Tonerkartuschen werden zu Schmuck

looksfeelsworks.com. Für jeden Tech-Geek aus unseren Reihen wird das Folgende verdammt spannend:
Die italienische Designerin Paola Mirai hat mit ihrer Schmucklinie Cirkuita einen besonderen Clou gelandet und das Thema Nachhaltigkeit mit tollem Design verknüpft. Aus alten Film- und Fotokameras baut sie die Elektronikteile aus und gestaltet diese zu genialen Schmuckstücken um.
Das Video zeigt euch ihren Arbeitsprozess:

Statt eines teuren Diamanten oder eines anderen Edelsteins verwendet sie die Abfallprodukte der modernen technisierten Gesellschaft und nutzt sie kongenial für neue Zwecke. Computerchips als Modeschmuck – wer hätte das gedacht?

Ein Armreif aus alten Platinen und Chips

Ein Armreif aus alten Chipfolien

 

Christian Allner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.